7. Kyu Gelbgurt

Prüfungsprogramm des NWDK


Grundform der Wurftechniken

  • O-goshi (beidseitig)
  • Uki-goshi (beidseitig)
  • O-uchi-gari
  • Seoi-otoshi


Grundform der Bodentechniken

  • Kesa-gatame (beidseitig)
  • Yoko-shiho-gatame (beidseitig)
  • Tate-shiho-gatame
  • Kami-shiho-gatame


Anwendungsaufgabe Stand

  • Wenn Uke schiebt und/oder vorkommt, wirft Tori mit Uki-goshi oder O-goshi oder Seoi-otoshi.
  • Wenn Uke zieht und/oder zurückgeht, wirft Tori O-uchi-gari.


Anwendungsaufgabe Boden

  • Je 1 Befreiung aus den 4 Haltegriffen.
  • Je 1 Angriff gegen einen in der Bankposition und einen in der Bauchlage befindlichen Uke mit Haltegriff beenden.
  • 1 Wechsel von Haltegriff zu Haltegriff unter Ausnutzung der Befreiungsversuche von Uke.


Randori

  • Bodenrandori beginnen, nachdem Uke nach einem Wurf eine korrekte Falltechnik gemacht hat.

 

 

 

Mediathek Wurftechniken

 

Mediathek Bodentechniken

 

Mediathek Anwendung Boden

 

Alle Grundtechniken

Grundtechniken Gelb Grundtechniken Gelb

   
© JV Hohe Mark Wulfen